LipPen

LipPen

Eine neue alternative Methode für das Lippen aufspritzen mit Hyaluron.

 

Um Schmerzen zu vermindern, wird in manchen Fällen eine sogenannte Betäubungssalbe vor der Injektion auf die Haut aufgetragen.

 

Der Filler wird dann mithilfe feinster, speziell für die ästhetische Behandlung angefertigten Tubes und Maschine unter die Haut injiziert.

 

Der Lip Pen arbeitet unter mehr als 3,5 bar Druck und einer Austritts Geschwindigkeit von über 800km/h, aufgrund dieser Eigenschaft ist das injizieren der Hyaluronsäure OHNE NADELN möglich.

 

Die Wirkstoffkombination entspricht dem neuesten Forschungsstand.

So werden höchste Reinheit, Verträglichkeit und Allergenfreiheit erreicht.

 

Der Filler ist ein hochwertiges Anti-Aging Produkt mit langanhaltender, aber nicht permanenter Wirkung.

 

Ich persönlich behandel nur die Lippen und die Nasolabialfalte mit Hyaluron, da diese Bereiche für mich ungefählich zu behandeln sind. 

 

Wann ist eine Behandlung nicht möglich? 

Bei:

  • Hautkrebs
  • verletzter Haut
  • Dermatitis
  • Herpes
  • einnahme von Blutverdünnenden Mitteln
  • einer Hormontherapie
  • Schwangerschaft & Stillzeit
  • Hepatitis 
  • Aids